Fräsarbeiten

Was sind Fräsarbeiten?

Warum werden Fräsarbeiten ausgeführt?

Warum nicht Hochdruck Spülarbeiten statt Fräsarbeiten?

Wir von Kanalsanierung Köln können Ihnen solche Fragen beantworten!!!

Zur der Fragen: Was sind Fräsarbeiten:

Die Fräsarbeiten sind Rohrreinigung oder Kanalreinigungsarbeiten an einer Abwasserleitung die mit einer elektierschen Motorspirale durchgeführt werden. Die Fräsarbeiten können mit verschiedenen Fräsköpfen durchgeführt werden.

Zur der Frage: Warum werden Fräsarbeiten ausgeführt?

Bei den Fräsarbeiten wird mittels Motorspirale in die Verstopfung wörtlich ein Loch reingefräst anschließend kann durch die Bohrung die Rohrverstopfung gelöst werden. Durch die Fräsarbeiten wird die Verstopfung behoben. Die Fräsarbeiten werden soweit durchgeführt bis der nächste größere Rohrdurchmesser erreicht wird oder bis zum Straßenkanal durchgefräst bzw. gereinigt wird.

Die Fräsarbeiten können mittels ausketten der entsprechenden Leitung gereinigt werden. Bei den Fräsarbeiten können die Ablagerungen der Leitung und die Verstopfung behoben werden. Fette von einer Küchenleitung können gereinigt werden. Der Ablauf ist wider gewährt.

Die Fräsarbeiten können auch zum Einsatz kommen wenn die Abwasserleitung mit Wurzeleinwuchs verwachsen ist. Hierbei werden das Wurzelschneiden aus der Leitung in Kombination mit den Kanal TV Untersuchungen raus geschnitten.

Bei der Kanalsanierung kommen die Fräsarbeiten zum Einsatz wenn eine Öffnung bei der Kanalsanierung bekannt bei Rohrinnensanierung sowie bei verschiedenen Inlinerverfahren zusaniert wurde und diese unumgänglich war. Um diese Öffnung wider zu öffnen werden mittels der Fräsarbeiten die Leitung wider freigefräst. In einigen Fällen muss sogar der Fräsroboter zum Einsatz gebracht werden.

Bei der Funktionsprüfung oder Dichtheitsprüfung je nach Kommune werden die Fräsarbeiten durchgeführt. Da die Abwasserleitung sauber sein muss um die entsprechende Abwasserleitung auf die Zustandserfassung bzw. auf die Funktionsprüfung zu prüfen. Da Ablagerungen die Schäden dann nicht verdecken können.

Wie Sie sicherlich bemerkt haben kann es verschiedene Gründe geben warum die Fräsarbeiten durchgeführt werden müssen oder sollen. Für mehr Informationen können Sie und von Kanalsanierung Köln anfragen. Wir stehen Ihnen jeder Zeit gern zur Verfügung.

Zur Frage : Warum nicht Hochdruck Spülarbeiten statt Fräsarbeiten?

Bei einer Küchenleitung oder Badewannen- Anschlussleitung können keine Hochdruck Spülarbeiten ausgeführt werden. Da solche Leitungen einen kleineren Rohrdurchmesser haben. Sowie die Leitung nicht dafür geeignet ist, weil die Hochdruck Spülarbeiten mit einem Bar von bis zu 170Bar und 80L. in der Minute durch die Abwasserleitungen gespült werden.

Die Fräsarbeiten können bei einer Grundleitung bzw. bei einer Hauptleitung durchgeführt werden. Hierbei bemerken wir, das die Hochdruck Spülarbeiten der Hauptleitung in den meisten Fällen viel schneller gereinigt werden kann. Da die Leitung mit sehr viel Wasser gereinigt wird.

Wann die Hochdruck Spülarbeiten oder die Fräsarbeiten durchgeführt werden, liegt immer beim Monteur und bei der Verstopfung. Solche Arbeiten können nur vor Ort in den meisten Fällen bestimmt werden.

Eine große Rolle spiel hierbei auch der Zustandserfassung einer Abwasserleitung, wann die letzte Rohrreinigung oder Kanalreinigung war. Berücksichtigt werden hierbei auch der Bedarf sowie die Kosten.

Wir führen für Sie die Fräsarbeiten Fach-, und Sachgerecht aus. Fragen Sie uns an. Wir von Kanalsanierung Köln stehen Ihnen immer gern zur Verfügung.

Sorgenlose Fräsarbeiten von Kanalsanierung Köln.

Kontakt

Bilder

Kommunikation: 0221 484 93 25