Dichtheitsprüfung

Die Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen werden von unseren zertifiezierten Sachkundigen für Dichtheitsprüfung nun auch genannt Funktionsprüfung oder Zustandserfassung durchgeführt.

Es gibt verschiedene Methoden die Dichtheitsprüfung durch zuführen.

Verschieden Kretiken gibt es: Das Alter des Objektes, in einer Wasserschutzzone oder nicht, welches Abwasser und und und.

In der Regel wird die Dichtheitsprüfung mit der Kanalkamera durchgeführt. Dieses ist dann die Dichtheitsprüfung

optische Dichtheitsprüfung mit den Kanal TV Untersuchungen.

Die optische Dichtheitsprüfung wird mit den Kanal TV Untersuchungen durchgeführt. Vor der optischen Dichtheitsprüfung wird die gesamte Abwasserleitung die im Erdreich verlegt ist mit den Fräsarbeiten oder den Hochdruck Spülarbeiten gereingt. Ablagerung und Schmutz werden aus der Leitung rausgespült. Die optsiche Dichtheitsprüfung kann mit der Kanalkamera anfangen. Bei der optischen Dichtheitsprüfung wird die gesamte Abwasserleitung untersucht und die Dvd Aufzeichnungen werden von Kanal hierbei mit aufgezeichnet. Sollten bei der optische Dichtheitsprüfung keine Mängel festgestellt werden. Wird die Bescheinigung mit den entsprechenden Unterlagen einer Dichtheitsprüfung ausgestellt. Bei Schäden, Riss in der Abwasserleitung oder Rohrbruch müssen unter bestimmten Voraussetzungen die Abwasserleitungen durch die Kanalsanierung saniert werden. Wann eine Kanalsanierung oder Rohrsanierung durchgeführt werden muss, kann erst nach entsprechendem Schaden festgelegt werden. Wir von Kanalsanierung Köln beraten Sie gern. Fragen Sie uns an wenn Ihre Abwasserleitung Schäden hat.

Es gibt die Dichtheitsprüfung mit Luft genannt auch Druckprüfungen. Diese werden in der Regel nach Erneuerungen / Bodenablauf Und Vieles Mehr von Abwasserleitung oder Erneuern / Austauschen von Abwasserleitungen durch geführt. Hierbei wird als erste die Leitung mit der Kanalkamera aufgezeichnet und anschließend wird die Druckprüfungen durch geführt.

Eine andere Art der Dichtheitsprüfung ist die Wasserprüfung. Genau wie bei der Luftprüfung wird die Kanalkamera erst zum Einsatz kommen. Anschließend die Wasserprüfung durchgeführt. Die Zustandprüfung ist eine Dichtheitsprüfung.

Welche Dichtheitsprüfung am besten ist, kann in der Regel nur der Dichtheitsprüfer genannt auch Sachkundiger vor Ort am angemessesten entscheiden.

Unsere zertizierten Sachkundigen von Kanalsanierung Köln stehen für alle Fragen Rund um die Dichtheitsprüfung gerne zur Verfügung. Fragen Sie bei uns an. Wir beraten Sie gern.

Lassen Sie Ihre Abwasserleitung nur von anerkannten Sachkundigen durchführen. Unser Sachkundigen stehen in der Landesliste.

Dichtheitsprüfung von Kanalsanierung Köln durchgeführt.

Kontakt

Bilder

Kommunikation: 0221 484 93 25